CapTrader Online Broker, Vor-, Nachteile, Gebühren & Alternativen
  • Home
  • Anbieter
  • CapTrader Online Broker, Vor-, Nachteile, Gebühren & Alternativen

CapTrader Online-Broker

CapTrader ist ein sogenannter Introducing Broker, der für den weltweit agierenden Anbieter Interactive Brokers tätig ist und eine Marke der FX Flat Wertpapierhandelsbank GmbH.
Geschrieben von
laura.hoffmann
Sehr günstige Orderkosten
US Aktien ab 1 Cent pro Aktie direkt in den USA handeln
Deutsche Aktien & ETFs ab 2,00 EUR pro Order
2.000 Euro Mindesteinlage
Auszahlungen kostenpflichtig
Funktionen
Software & App
Apple App
Android App
CapTrader Traderkonto


CapTrader GmbH - CapTrader Traderkonto
Anbieter CapTrader GmbH
Kontoführende Bank Interactive Brokers
Jahresgebühr 0 €
Guthabensinz 2,37 %
Hinweis zur Guthabenverzinsung Zinsen sind für Guthaben über 10.000 € (Stand 03.02.2024)
Wertpapierkredit 6,37 %
Mindesteinlage bei Eröffnung 2.000 €
Basisinformationen
Eröffnung über VideoIdent JaJa
Eröffnung über PostIdent JaJa
Eröffnung über E-Ident NeinNein
Firmendepot NeinNein
Gemeinschaftsdepot JaJa
Kinderdepot NeinNein
Sicherheit
Finanzaufsicht Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)
Einlagensicherung 100.000 €

1997 gegründet, ist dieses Unternehmen bereits seit über 15 Jahren am Markt tätig. Es fungiert in erster Linie als renommierte Vermögensverwaltung, die spezielle Lösungen zum Thema Finanzen anbietet. Die Wertpapierhandelsbank verfügt über eine Genehmigung der BaFin und wird von dieser Behörde reguliert.

Nähere Details zu CapTrader

Bei CapTrader werden die Kundengelder von bekannten Partnerbanken in Deutschland, Großbritannien sowie in den USA verwaltet. Zur Unternehmensphilosophie gehört in dem Zusammenhang, dass beim Broker faire Handelskonditionen und günstige Preise im Vordergrund stehen. Sämtliche Kundenkonten von CapTrader werden bei der Interactive Brokers Group gehalten. Der Anbieter ist im Bereich des Wertpapierhandels aktiv und offeriert seinen Kunden in dem Zusammenhang zahlreiche Lösungen. Es können nahezu alle Wertpapiere und Derivate gehandelt werden. Die folgenden Produkte gehören zum Handelsangebot von CapTrader:

  • Optionen
  • Futures
  • ETFs
  • Aktien
  • Anleihen
  • CFDs

Da CapTrader als Introducing Broker für Interactive Brokers tätig ist, ist diese Verknüpfung natürlich auch für viele Kunden interessant. So führt Interactive Brokers beispielsweise jeden Tag mehr als 1,1 Millionen Trades aus, was global betrachtet fast 20 % aller gehandelten Aktienoption beinhaltet. Der Trader selbst zählt zu den wenigen Online-Brokern, die tatsächlich in Deutschland ansässig sind. Der Hauptsitz befindet sich in Ratingen. CapTrader gehört zur bekannten Vermögensverwaltung Haider, Krüger & Kollegen.

Die Leistungen des Online-Brokers CapTrader

Anleger, die eventuell über CapTrader handeln möchten, interessieren sich natürlich in erster Linie für die Vorteile des Brokers. Zunächst einmal können Kunden davon profitieren, dass der Handel bei CapTrader an über 100 nationalen und internationalen Börsen möglich ist. In etwa 20 Ländern rund um den Globus können Trader mit den gewünschten Wertpapieren handeln. Zu den weiteren Vorteilen von CapTrader gehört, dass die Führung des Wertpapierdepots kostenlos ist. Dem Kunden wird eine professionelle Handelsplattform zur Verfügung gestellt, die ebenfalls kostenlos genutzt werden kann. Auch die weiteren Konditionen sind als preiswert zu bezeichnen. Unter anderem können etwa XETRA-Orders bereits ab einer Provision von 0,1 % (mindestens vier Euro) erteilt werden.
Die zügige Orderausführung zählt ebenfalls zu den Vorteilen, von denen Anleger und Trader bei CapTrader profitieren können.
Etwas zu bemängeln ist sicherlich, dass der Kundensupport telefonisch nur bis 19 Uhr zur Verfügung steht. Ferner gibt es eine Mindesteinlage zu beachten, die mit 5.000,– € sicherlich für manche Anleger und Trader ein echtes Hindernis darstellt.

Vorteile von CapTrader

Zusammenfassend überwiegen bei CapTrader jedoch eindeutig die Vorteile, wobei insbesondere die folgenden Punkte überzeugend sind:

  • Handel an über 100 Börsen weltweit
  • kostenlose Depotführung
  • rasche Orderausführung
  • nahezu alle Finanzprodukte handelbar
  • XETRA-Orders schon ab 0,1 % Provision
  • kostenlose und professionelle Handelsplattform
  • in Deutschland regulierter Broker

Fazit zum Broker CapTrader

CapTrader ist einer von wenigen Brokern, die hierzulande ansässig sind. Wie die meisten Online-Broker, so konzentriert sich auch CapTrader auf ein umfassendes Angebot im Bereich des Wertpapierhandels. Kunden profitieren davon, dass keine fixen Depotgebühren anfallen, Transaktionen zu günstigen Preisen möglich sind und nahezu alle Finanzprodukte an über 100 Börsen gehandelt werden können.

Sehr günstige Orderkosten
US Aktien ab 1 Cent pro Aktie direkt in den USA handeln
Deutsche Aktien & ETFs ab 2,00 EUR pro Order
2.000 Euro Mindesteinlage
Auszahlungen kostenpflichtig
Über den Autor
laura.hoffmann Mehr erfahren